Vermittelte Tiere

MISSY

Kategorie: Erfolge 2020

bei München – geb. 01.04.2018 – weiblich – kastriert – hübsches und verträgliches Mädchen


MB..23.05.2020

Missy ist am 09.06.2020 bei Nathalie eingezogen.

04.06.2020
Missy ist eine zarte kleinere Katzendame mit besonders seidigem glänzenden Fell. Sie ist eine ganz liebe Maus und genießt es, Streicheleinheiten abzuholen und Köpfchen zu geben. Auch Spielen macht ihr richtig viel Spaß, alles, was an Spielzeug vorhanden ist, wird gleich mal ausprobiert. Die örtliche Umstellung, Fahrt und Umzug, hat sie ganz erstaunlich gut verkraftet und war nach einem ausgiebigen Schläfchen und gutem Essen sofort „angekommen“. Missy ist Katzengesellschaft gewöhnt, daher braucht sie in ihrem neuen Zuhause auf jeden Fall wieder eine (oder mehrere) andere Katze im etwa selben Alter.

23.05.2020

Die hübsche Missy ist ein Tigermädchen mit weißem Lätzchen und rosa Näschen. Wie auf den Bildern zu sehen, liebt sie es gestreichelt zu werden und ist eine süße Kuschelmaus, die ihre Streicheleinheiten sehr genießt.
Sie lebt derzeit mit mehreren Katzen zusammen und ist sehr verträglich.
Missy ist eine hübsche und liebevolle Traumkatze, die nun auf ihr „für immer Zuhause“ wartet.
Nähere Infos zu ihrem Wesen und verhalten folgen, sobald sie sich auf ihrer Pflegestelle ein wenig eingelebt hat.
Da unsere spanischen Katzen derzeit und bis auf weiteres wegen den bestehenden Ausgangs- und Reisebeschränkungen nicht reisen können, müssen wir uns derzeit darauf beschränken, unseren Partnern in Spanien mit Spenden für dringend benötigtes Futter zu helfen.
Deswegen haben wir als überzeugte Europäer und Tierschützer Missy aus Rumänien von einer Partnerorganisation übernommen und suchen nun für sie und ein paar ihrer Freunde ein neues Zuhause. Die rumänischen Tiere können derzeit ausreisen und schaffen so vor Ort dringend benötigten Platz zur Rettung von anderen hungernden Straßenkatzen und ihren unerwünschten Babies.