Tiervermittlung

MARC

Mischling - geb. ca. 02/2020 - männlich - kastriert - Schulterhöhe ca. 62 cm - kinderfreundlich - verträglich mit Artgenossen - sehr herzlich und umgänglich - niedriger Titer Leishmaniose

Marc wurde völlig desorientiert am Stadtrand gefunden. Es dauerte jedoch mehrere Tage, bis man ihn einfangen konnte. Zuerst dachte man deshalb, dass er ängstlich wäre, aber er ist genau das Gegenteil war. Marc ist sehr liebevoll und sobald er die Betreuer eintreffen hört, rennt er zur Tür, um Hallo zu sagen. Obwohl er so groß ist, kommt er sehr gut mit allen anderen Hunden aus. Marc geht gerne spazieren. Momentan ist er noch nicht daran gewöhnt an der Leine zu gehen, das wird ihm jetzt Samstag beigebracht.

Anfangs war Marc von Flöhen befallen und hatte ziemlich schlechtes Fell. Es gab sogar Bereiche, an denen er keine Haare hatte. Das hat sich schon deutlich gebessert. Marc hat einen niedrigen Leishmaniose-Titer. Vorsichtshalber bekommt er 3 Monate lang Medikamente, bis eine weitere Überprüfung erfolgt.