Tiervermittlung

SARA

Galga - geb. ca. 01/2011 - weiblich - kastriert - Schulterhöhe ca. 70 cm - lieb, umgänglich

 

Sara wurde von einem Jäger im Tierheim abgegeben. Sie hatte viele Wunden, die jetzt abgeheilt sind. Ihre Geschichte ist die von vielen Galgos, die zum Jagen benutzt werden und ansonsten in einem Schuppen leben müssen, wo sie oft der prallen Sonne oder der Kälte ausgesetzt sind.

Sara ist eine sehr lieb, verträglich und überhaupt nicht ängstlich, obwohl sie ein hartes Leben hatte. Bisher weiß sie noch nicht, wie es ist ein richtiges Zuhause zu haben. Wo sie in einem eigenen Bett schlafen kann und Zuwendung bekommt. So fit wie sie ist, kann sie bestimmt noch ein paar schöne Jahre in einem liebevollen Zuhause haben.